COX SWAIN Damen Funktionsjacke NARA
Zum vergrößern Bild anklicken!

COX SWAIN Damen Funktionsjacke NARA

Artikelnummer:  10001741

H-Artikelnummer: WL3214W
UVP: 249,99 €
59,99
inkl. MwSt.  zzgl. Versand
wenige auf Lager
Social Media
Beschreibung
Merkmale
Bewertungen

Beschreibung:
Schicke Damen Funktions-Softshelljacke mit einer 15.000mm Wassersäule
und 10.000mm Atmungsaktivität aus der Titanium Kollektion.
Die Jacke hat 4 Reißverschlusstaschen (2 Seitentaschen und 2 Brusttasche) die wasserabweisend sind.
Zudem 4 Stk. Innentaschen für z.B. einen Skipass, Sonnenbrille, Handy etc.
Die Kapuze ist abnehmbar und lässt sich dank Gummizug leicht verstellen.
Die Ärmelbündchen können mit einem Klettverschlussriemen angepasst bzw. verstellt werden.
Der Schneefang ist abnehmbar.

Details:
+ Titanium Kollektion, COX-TEX Funktions-Softshell, 15.000mm Wassersäule, 10.000mm Atmungsaktiv
+ 2 Seitentaschen, 2 Brusttaschen, verschweißte Reißverschlüsse
+ 4 Innentaschen für z.B. Skipass, Sonnenbrille, Handy etc.
+ Kapuze verstellbar-/abnehmbar, Schneefang abnehmbar
+ Ärmelbündchen verstellbar, Unterarmventilation, gesticktes Logo, Material: 100% Polyester

Wassersäule:
Die Wassersäule ist Maßeinheit um die Dichtheit von Funktionskleidung anzugeben
Je höher Wassersäule, desto höheren Wasserdruck hält sie stand bevor Feuchtigkeit eindringt
Bei hochwertigen Jacken sind die Nähte von innen geklebt
Wasserdichtheit ist ein relativer Begriff; ein atmungsaktives Material kann nie zu 100% wasserdicht sein

Atmungsaktivität:
Die Atmungsaktivität ist Maßeinheit, um Wasserdampfdurchlässigkeit von Funktionskleidung anzugeben
Wasserdampf (Schweiß) wird durch Hose von innen nach außen abgegeben
Je höher Wasserdampfdurchlässigkeit desto höher Menge an Wasserdampf pro Zeiteinheit die Stoff durchlässt
Je höher Temperaturgefälle desto höher Atmungsaktivität
Bei sportlicher Aktivität verliert Körper mehrere Liter Schweiß pro Stunde. Hier stößt auch beste Membran an Ihre Grenze
Ist die Menge des Wasserdampfes die Hose durchlässt ausgereizt so sammelt sich im Inneren
Kondenzflüssigkeit und es entsteht fälschlicherweise der Eindruck, dass die Hose undicht sei
Wichtig für optimalen Abtransport der Feuchtigkeit ist auch die richtige Wahl der 1ten/2ten Bekleidungsschicht (Zwiebelprinzip)
4,505,004